Logo
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 

Sprachauswahl

Deutsch Englisch

Padma 28

Preis: 59,60 € inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versand

andrographis

Artikelnr..: 8100010

Gewicht: 0,05 kg

Lieferbar

Menge:

Beschreibung

Andrographis paniculata wird in der tibetischen Medizin sehr erfolgreich zur Linderung von Erkältungskrankheiten eingesetzt.

Anwendungsempfehlung:

2 Kapseln* VOR dem Essen mit Flüssigkeit einnehmen

Wirkstoffgehalt / Kapsel:

400 mg* Andrographis paniculata-Kraut-Extrakt 12:1

 

Anwendungsgebiete:

Andrographis weist eine antibakterielle Aktivität gegen orale Keime sowie antiturmorale Aktivitäten auf.

Im Gegensatz zu Antibiotika  Therapien besteht KEINE Resistenzbildung. Absetzbar nach Abklingen der Symptome.

Tumor-/Krebserkrankung

Prostata

Andrographolide inhibiert IL-6 Expression und IL-6 vermittelten Signale im menschlichen Prostatakrebszellen und unterdrückt das Tumorwachstum  von menschlichen Prostata DU145 Tumoren.

Darm

Andrographolid hemmt auch die Migration und Invasion von humanen Dickdarmkrebs Lovo Zellen durch Unterdrückung von mRNA und Matrix-Metalloproteinase ( MMP ) – 7 Proteinspiegel . Es hemmt auch MMP-2-Aktivität in humanen HT29 Darmkrebszellen.

Lunge

Eine In-vitro-Studie fand auch, dass Andrographolid der Invasivität von humanen A549 nicht kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) Zellen reduziert durch Unterdrücken des PI3K/Akt/AP-1 Signalwegs und Hemmung von MMP-7-Expression.

Magen

Durch Andrographolide wurde gezeigt, dass die Apoptose von Krebszellen menschliche Hepatom durch die Induktion von c- Jun N-terminale Kinase und durch die Aktivierung  von Caspasen in vitro verursachen. Sie inhibiert E-Auswahlausdruck, was zur verringerten Haftung Magenkrebszellen an endothelialen Gewebe führt.

 

Indikationen:

Angina, Bronchitis, grippaler Infekt (akut/chronisch), Immunabwehrschwäche, Krebs (Therapiebegleitend)

Eigenschaften:

Andrographis paniculata ist eine Pflanze mit enorm hohem Bitterstoffgehalt. Sie ist eine der wichtigsten Heilpflanzen in der TCM, der tibetischen und Thai-Medizin und dem Ayurveda. Sie wirkt fiebersenkend, entzündungs- und pilzhemmend, antibiotisch und schmerzlindernd. Haupteinsatzgebiet sind grippale Infekte mit Husten, Fieber, Schnupfen, Ohren- und Halsschmerzen, Heiserkeit aber auch Bronchitis und Angina.
Andrographis paniculata kann zur Vorbeugung, aber auch bei beginnenden oder bestehenden Symptomen eingesetzt werden. Mit Andrographis kann außerdem nach der Einnahme eines Antibiotikums das Risiko einer Folgeinfektion reduziert werden.
Sowohl die spezifische (durch Antikörper) als auch die unspezifische Abwehr (durch Fresszellen) wird durch die Heilpflanze positiv beeinflusst.

Die immunstimulierende Wirkung lässt auf positive Effekte bei Krebserkrankungen schließen; dies wird zurzeit wissenschaftlich untersucht. Begleitend wird Andrographis aber bereits eingesetzt.

Andrographis paniculata ist neben der ausgesprochenen Effektivität bei Erkältungskrankheiten ein rasch wirksames Mittel bei Durchfällen (Reisedurchfälle) und Sodbrennen. Auch als Leberschutz und zur sanften Ausleitung von Toxinen wird Andrographis verwendet.

Chinesische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass durch die Einnahme von Andrographis die Bildung von Gefäßablagerungen (Arteriosklerose) verzögert und gehemmt werden kann.

60 Kapseln

Datenblatt

Lesen Sie mehr ueber Andrographis paniculataLesen Sie mehr ueber Andrographis paniculata